Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Mit riesigem VR-Würfel: Saudi-Arabien plant gigantisches Innenstadt-Upgrade

Saudi-Arabien eröffnet eine neue spektakuläre Baustelle. Neben der Megacity Neom mit der riesigen Mauerstadt The Line soll mitten in Riad die „größte moderne Innenstadt der Welt“ entstehen – mit einem gigantischen VR-Würfel im Zentrum.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Mukaab: Riesiger VR-Würfel in Riads Zentrum. (Screenshot: Youtube/New Murabba)

Die Bauprojekte, die Saudi-Arabien auf seinem geplanten Weg weg von der Ölabhängigkeit im Rahmen der „Vision 2030“ vorstellt, können fast nur mit Superlativen beschrieben werden.

Anzeige
Anzeige

Saudi-Arabien: Milliardenschwere Transformation

Die geplante Megacity Neom soll fast so groß werden wie Belgien und etwa die Mauerstadt The Line beherbergen. Auf 170 Kilometern Länge und 200 Metern Breite sollen dort künftig neun Millionen Menschen leben. Kostenpunkt: 500 Milliarden US-Dollar.

Geld spielt bei der erhofften Transformation vom Ölförderer zum High-Tech-Pionier offenbar kaum eine Rolle. Hauptsache: groß, modern und innovativ.

Anzeige
Anzeige

New Murabba: Modernes High-Tech-Zenrum für Riad

Das neue Projekt von Kronprinz Mohammed bin Salman nennt sich „New Murabba“. Es handelt sich dabei um ein neues Stadtzentrum in Saudi-Arabiens Hauptstadt Riad, der mit 19 Quadratkilometern Fläche ungefähr einem Drittel der Fläche von Manhattan entspricht.

Ziel ist es, die „größte moderne Innenstadt der Welt“ zu errichten. Herzstück des neuen Stadtwürfels soll der riesige VR-Würfel „Mukaab“ sein. Dessen Ausmaße laut Plan: 400 Meter breit, 400 Meter lang und 400 Meter hoch.

Anzeige
Anzeige

VR-Würfel: „Weltweit erstes immersives Reiseziel“

Der Mukaab, so heißt es in der saudischen Zeitung Arab News, solle „das weltweit erste immersive Reiseziel sein“. Hologramme sollen für ein besonderes Erlebnis sorgen – so kann man sich etwa in ein virtuelles „Leben auf dem Mars“ entführen lassen.

In einem entsprechenden Werbevideo für „New Murabba“ zu sehen sind schwebende Felsen und rauschende Wasserfälle. Man fühlt sich ein bisschen an „Avatar“ erinnert.

Anzeige
Anzeige

Spiralförmiger Turm in VR-Würfel

In dem Gebäude soll es einen riesigen spiralförmigen Turm geben. Außerdem auf rund zwei Millionen Quadratmetern Gesamtfläche Gastgewerbe, Läden, Kultur- und Freizeiteinrichtungen und Touristenattraktionen.

Stadt der Zukunft Quelle:

Das gesamte neue Stadtviertel soll Wohnraum für einige Hunderttausend Menschen bieten. Angedacht sind zudem der Bau von 9.000 Hotelzimmern und riesige Laden- und Büroflächen. Auch eine Hochschule für Technologie, ein Theater und Museen soll es geben.

Megaprojekt soll 2030 fertiggestellt sein

Das Megaprojekt soll schon 2030 abgeschlossen sein und bis dahin gut 330.000 direkte und indirekte Jobs schaffen. Erwartet wird ein Beitrag von 50 Milliarden Dollar zum Bruttoinlandsprodukt des Landes. Zu den Kosten ist noch nichts bekannt.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige