Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL geleakt: Das steckt drin, so sehen sie aus

Google Pixel 2 XL. (Bild: Evleaks; Google)

Kurz vor dem Google-Event am 4. Oktober hat der Techleaker Evleaks viele Details zu den neuen Pixel-2-Smartphones samt Pressebildern enthüllt. So sehen Pixel 2 und 2 XL aus – das steckt drin.

Pixel 2 und Pixel 2 XL: Zwei Modelle, nur eines mit 18:9-Display

Evan Blass, auch bekannt als Evleaks, hat es wieder getan: Nur wenige Tage vor dem großen Google-Event am 4. Oktober hat er viele der wichtigsten Eckdaten inklusive des Designs der beiden bereits bestätigten Pixel-Smartphones in einem Blogpost auf Venture Beat enthüllt. Es gilt damit nun als sicher, dass es ein kleines Fünf-Zoll-Smartphone, das Pixel 2, mit recht großen Rändern um das Display, und ein Pixel 2 XL mit Sechs-Zoll-Panel und einem weit besseren Display-zu-Gehäuse-Verhältnis geben wird.

Viel Rahmen: Das ist das Google Pixel 2 in allen Farben. (Bild: Evleaks; Google)

Das Display des Fünfzollers wird laut Blass eine Full-HD-Auflösung (1.900 x 1.080 Pixel) und ein klassisches 16:9-Seitenverhältnis besitzen. Das größere Modell, das Pixel 2 XL, hat eine WQHD-Auflösung im 18:9-Verhältnis, ähnlich wie das LG V30 oder das Samsung Note 8. Insbesondere das größere Modell dürfte Fans des nahezu rahmenlosen Designs ansprechen. Ganz ohne Rahmen kommt es dennoch nicht daher, was unter anderem den Stereo-Lautsprechern an der Vorderseite geschuldet ist. Das kleinere Pixel 2 besitzt Blass zufolge ebenso Stereo-Speaker. Für manche enttäuschend: Bei beiden Geräten wurde die Audiobuchse gestrichen .

Die weitere Ausstattung der beiden Modelle soll abgesehen von der Akkugröße – man spekuliert auf 2.700 respektive 3.520 Milliamperestunden – identisch sein: Als Prozessor kommt offenbar ein Snapdragon-835-SoC von Qualcomm zum Einsatz, das von vier Gigabyte RAM begleitet wird. Der interne Speicher beträgt optional 64 oder 128 Gigabyte. Die Hauptkamera besitzt einen 12-Megapixel-Sensor und dürfte wie der Vorgänger ausgezeichnete Resultate liefern. Der Fingerabdrucksensor ist bei beiden Modellen auf der Rückseite verortet, der Rahmen soll wie beim HTC U11 (Test) drucksensitiv sein – durch einen beherzten Druck kann dadurch beispielsweise der Google Assistant aktiviert werden.

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL: Angeblich unterschiedliche Verkaufsstarts

Das ist das Google Pixel 2 XL in Black-and-White. (Bild: Evleaks; Google)

Softwareseitig werden die neuen Pixel-Smartphones selbstredend mit Googles Android 8.0 (oder 8.1?) Oreo ausgeliefert. Allem Anschein nach hat das Unternehmen den Pixel-Launcher neu gestaltet – unter anderem ist das Google-Such-Widget direkt über den Software-Buttons verortet. Ferner scheint das Kalender-Widget weitere Informationen zu liefern.

Älteren Informationen zufolge werden die Pixel-2-Modelle je nach Speicher 649 beziehungsweise 749 UD-Dollar kosten. Die XL-Varianten sollen mit 849 respektive 949 US-Dollar zu Buche schlagen. Nach einer Vorbestellphase soll der Verkaufsstart stufenweise ab dem 19. Oktober für das Pixel 2 und am 15. November für das Pixel 2 XL erfolgen.

 
ModellGoogle Pixel 2Google Pixel 2 XL
BetriebssystemAndroid 8.0 OreoAndroid 8.0 Oreo
Display5-Zoll-OLED-Display (Full HD 1.920 x 1.080 Pixel, 16:9)6-Zoll-P-OLED-Display (2.880 x 1.440 Pixel, 538 ppi, 18:9)
ProzessorQualcomm Snapdragon 835 @2,35 GHzQualcomm Snapdragon 835 @2,35 GHz
Arbeitsspeicher4 GB4 GB
Interner Speicher64 und 128 GB (nicht erweiterbar)64 und 128 GB (nicht erweiterbar)
Hauptkamera12 MP-Sensor (1,4 Mikrometer) mit f/1.8 und Autofokus mit Laser- und Dual-Pixel-Phasenerkennung, optische und elektronische Bildstabilisierung12 MP-Sensor (1,4 Mikrometer) mit f/1.8 und Autofokus mit Laser- und Dual-Pixel-Phasenerkennung, optische und elektronische Bildstabilisierung
Frontkamera8 MP Fixfokus (1,4 Mikrometer), f/2.48 MP Fixfokus (1,4 Mikrometer), f/2.4
Akkukapazität2.700 mAh (fest verbaut)3.520 mAh (fest verbaut)
KonnektivitätWLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, GPS, LTE, NFCWLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, GPS, LTE, NFC
Abmessungen 145,7 x 69,7 x 7,8 mm157,9 x 76,7 x 7,9 mm
Gewicht143 g175 g
FarbenKinda Blue, Just Black und Clearly WhiteJust Black, Black & White
SonstigesFingerabdrucksensor, USB Typ C (USB 3.1), Stereo-Front-Lautsprecher, Active Edge, IP67, keine AudiobuchseFingerabdrucksensor, USB Typ C (USB 3.1), Stereo-Front-Lautsprecher, Active Edge, IP67, keine Audiobuchse
Preisab 799 Euroab 939 Euro

Am 4. Oktober wird Google nicht nur neue Smartphones präsentieren – Leaks deuten darauf hin, dass das Unternehmen eine Antwort auf Amazons Echo Dot parat hat sowie ein neues Chromebook und eine neue Variante der VR-Brille Daydream-View. Wir berichten am Mittwoch zeitnah über die Neuerungen und liefern erste Hands-ons.

>> Pixel 2, Pixelbook und mehr: Was Google am 4. Oktober vorstellen wird

Weiterführende Links:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
PddySTD

Was ?!??

NUR 64 & 128 GB, nur IP 67, keine DualCam & keine Audio Buchse?

Ach du heilige! Wer will denn so ein altes langweiliges Gerät? Zum Glück habe ich ein iPhone 8 plus! :-D

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.