Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Playstation VR2: Sony zeigt Trailer der neuen VR-Games

Sony präsentierte auf dem Live-Event „State of Play“ einige neue Spiele. Darunter fallen auch Titel der noch nicht auf dem Markt befindlichen VR-Brille PSVR2. Wir zeigen die Trailer.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Klettern, kämpfen, suchen: „Horizon: Call of the Mountain“ kommt für die VR-Brille PSVR2. (Screenshot: Sony/ t3n.de)

Kaum kursieren Gerüchte, Sony starte im Sommer mit der Produktion der Playstation VR2, zeigt der Playstation-Konzern auch bereits erste Spiele. Insgesamt sollen 20 VR-Games der Brille und der Virtual-Reality-Technologie zum Durchbruch auf der Playstation 5 verhelfen. Für einige Titel gab Sony nun einen ersten Vorgeschmack.

PSVR2-Trailer zu „Horizon: Call of the Mountain“

Anzeige
Anzeige

Die VR-Ausrüstung für die aktuelle Konsole hat Sony im Januar vorgestellt. Dabei hieß es bereits, der Nachfolger des Spiele-Flaggschiffs „Horizon: Forbidden West“ komme dafür exklusiv und gemeinsam mit der Hardware heraus. Der Titel lautet „Horizon: Call of the Mountain“, und nun präsentierte der Publisher zum ersten Mal einen Trailer mit vollwertigem VR-Gameplay. Ohne Brille ist er natürlich nicht so eindrucksvoll wie mit, aber das Video demonstriert deutlich, in welche Richtung es geht. Beobachter:innen bezeichnen die Grafik als atemberaubend. „Call of the Mountain“ ist ein Action-Adventure a la „Tomb Raider“, in dem der Protagonist viel zu klettern und mit dem Bogen zu schießen hat. Die meisten Gegner bestehen aus dinosaurierartigen Robotern.

„Resident Evil“ und …

Das „Resident Evil“-Franchise erhält gleich auf bei mehreren Titeln VR2-Unterstützung. Zum Einen verteilt Publisher Capcom Patches für „Resident Evil: Village“. Im achten Teil der Survival-Horror-Reihe kehrt Protagonist Ethan Winter zurück und muss sich in dem namensgebenden Dorf auf der Suche nach seinem Baby gegen allerlei Zombies, Werwölfe und Monster verteidigen.

Anzeige
Anzeige

… „Walking Dead“: 3 Zombie-Games für die VR2

Zusätzlich zu dem beeindruckenden VR-Trailer kündigte Capcom zum anderen an, auch das Remake von „Resident Evil 4“ werde VR2-kompatibel sein. Da es sich hierbei im Gegensatz zu den neueren Teilen um ein Third-Person-Abenteuer handelt, ist unklar, wie das Studio das umsetzen will. Beobachter:innen gehen davon aus, dass die Neuauflage im First-Person-Modus spielbar sein wird – ähnlich der VR-Adaption für die Meta Quest 2, die letztes Jahr erschien.

Anzeige
Anzeige

„The Walking Dead: Saints and Sinners Vengeance“ soll ebenfalls innerhalb der nächsten Monate für die PSVR2 erscheinen. Die Entwickler:innen haben den First-Person-Shooter als Open-World-Spiel mit leichtem Inventarmanagement angelegt.

„No Man’s Sky“ kommt als VR2-Version

Zu den angekündigten 20 VR2-Spielen gehört auch „No Man’s Sky“. Das regelmäßig aktualisierte Weltraumerkundungsspiel gibt es bereits in einer VR-Version für PC und der ersten PSVR. Unsicher ist, ob es sich um eine Adaption dieser Varianten oder eine komplette Neuentwicklung handelt.

Anzeige
Anzeige

Sony kündigte außerdem weitere Spiele an, für die kein VR2-Support erwähnt wurde. Das Unternehmen zeigte neue Trailer zu „Final Fantasy 16“, „Street Fighter 6“, „Spiderman Remastered“, „Stray“, the „Callisto Protocol“, „Rollerdome“, „Ethernights“, „Tunic“ und „Season: A Letter to the Future“.

 

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige