Devops

RSS-Feed abonnieren

Devops ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Development und IT-Operations zusammensetzt. Es handelt sich nicht um eine spezielle Software oder ein Programm, sondern eher um eine Unternehmensphilosophie, die in den Jahren 2007 und 2008 entstand. Das Problem, das die Devops-Philosophie antrieb, bestand darin, dass in IT-Unternehmen die Entwickler einer Software keinen Kontakt zu den Praktikern, den Operations-Experten, hatten, die für die Einführung beim Kunden und für den technischen Support zuständig sind. Häufig bestand zwischen ihnen sogar ein rivalisierendes Verhältnis. Letztlich war das die Ursache für fehlerhafte Releases und unzufriedene Kunden. Software kann wesentlich schneller und mit wesentlich weniger Bugs entwickelt werden, wenn zwischen Entwicklern und Operators ein reger Austausch stattfindet.

Devops-Philosophie unterstützt Application-Performance-Management

Im Digital Business, in dem mit Releases von einwandfrei arbeitender Software Geld verdient werden muss, hat sich herausgestellt, dass sich eine enge Verzahnung zwischen Development und Operations auszahlt. Das Schlagwort für die Umsetzung lautet Application-Performance-Management. Es stellt die Basis für den Release qualitativ hochwertiger Software dar. Die Auslieferung der Software erfolgt erst nach eingehender Prüfung auf unterbrechungsfreien Betrieb und nach Prüfung der Performance. Die Devops-Unternehmensphilosophie liefert Rezepte und Ansätze dafür, wie Entwickler und Operator im engen Austausch miteinander stehen mit dem Ziel der Effizienz- und Qualitätssteigerung.

Devops fördert die Konkurrenzfähigkeit von Software-Schmieden

IT-Unternehmen, die sich auf Entwicklung und Auslieferung von Software spezialisiert haben, können mit der Einführung der Devops-Prinzipien mit einer deutlich erhöhten Kundenakzeptanz rechnen. Die Zeit zur Implementierung der Software beim Kunden reduziert sich erheblich, und es gibt wesentlich weniger Probleme mit Bugs in der Software und sonstigen technischen Problemen, die zu einer Unterbrechung des Betriebs führen. Die Verfolgung und Umsetzung der Devops-Philosophie steigert damit die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und die ihrer Kunden. Lust geweckt auf mehr? 

Hier auf t3n.de findet ihr spannende und hochaktuelle Neuigkeiten über die Devops-Prinzipien.