Anzeige
Anzeige
News

Codename P92: Instagram arbeitet an dezentraler Twitter-Alternative

Mark Zuckerbergs Meta soll an einer neuen App arbeiten. Was bislang bekannt ist.

Von Insa Schniedermeier
1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige

Metas neue App soll unter der Marke Instagram eingeführt werden. (Bild: Shutterstock / Natee Meepian)

Meta soll an einer dezentralen textbasierten App arbeiten, die eine Alternative zu Twitter darstellen könnte. Die App mit dem mysteriösen Arbeitstitel „P92“ soll unter der Marke Instagram launchen. Entsprechend sollen sich Nutzer:innen einfach mit ihren Instagram-Nutzerdaten registrieren können. Zudem soll P92 mit Mastodon und anderen dezentralen Anwendungen interoperabel sein.

Anzeige
Anzeige

Das indische Onlinemagazin Money Control hatte in den frühen Morgenstunden am 10. März als erstes darüber berichtet. Die Informationen wurden inzwischen von Meta bestätigt.

Dezentrale Twitter-Alternative: Fokus auf Text-Austausch

„Wir untersuchen ein eigenständiges dezentrales soziales Netzwerk für den Austausch von Text-Updates. Wir glauben, dass es eine Möglichkeit für einen separaten Bereich gibt, in dem Creator und Personen des öffentlichen Lebens zeitnahe Updates über ihre Interessen teilen können“, sagte ein Meta-Sprecher gegenüber dem Nachrichtendienst Reuters.

Anzeige
Anzeige

Laut Platformer soll der Instagram-Chef Adam Mosseri das Projekt leiten. Bislang ist nicht klar, wie weit die Arbeit an P92 schon fortgeschritten ist, oder wann die App auf den Markt kommt.

Der Schritt überrascht nicht sonderlich, da Mark Zuckerbergs Meta bereits in der Vergangenheit gerne auf funktionierende Geschäftsmodelle anderer Apps zurückgegriffen und diese erfolgreich in seine Apps und Services integriert hat – man denke an Instagram Stories, eine Kopie von Snapchat, oder Instagram Reels.

Anzeige
Anzeige

Die kurzformatigen Videos hat sich Instagram bei Tiktok abgeschaut. Es wird sich zeigen, ob der Erfolg auch diesmal wieder replizierbar ist.

Bildergalerie: Die Social-Media-Evolution

Die Social-Media-Evolution (Foto: Billion Photos/Shutterstock) Quelle:
Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige