Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Energiespar-Deals am Cyber Monday: Smarte Heizkörperthermostate, Balkonkraftwerke und mehr im Sale

Die Temperaturen fallen – die Strom- und Gaspreise allerdings nicht unbedingt. Passend dazu gibt es auch am Cyber Monday zahlreiche Technik-Angebote, die euch beim Energiesparen helfen können.

5 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Angebote zum Energiesparen am Black Friday. (Foto: Olivier Le Moal/Shutterstock)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch "*" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision.

Auch am Black Friday gilt: Smarte Thermostate und vor allem Balkonkraftwerke sind zunächst einmal eine Investition und lohnen sich erst nach einiger Zeit – und nur unter bestimmten Bedingungen. Angebote wie die rund um den Black Friday 2023 können dabei helfen, dass sich die Kosten schneller amortisieren. Wir haben uns die Deals genauer angeschaut und verraten euch, wo ihr beispielsweise die Testsieger von Stiftung Warentest jetzt günstiger bekommt. Wenn ihr nach Technikschnäppchen aus anderen Kategorien sucht, schaut euch unsere Übersicht an. Endspurt beim Black Friday: 9 Last-Minute-Angebote, die sich jetzt wirklich noch lohnen.

Anzeige
Anzeige

Black Friday: Die besten smarten Heizkörperthermostate im Angebot

Kürzlich hat Stiftung Warentest in einem umfangreichen Test smarte Heizkörperthermostate unter die Lupe genommen. Sechs Geräte schnitten gut ab, vier befriedigend, eines lediglich ausreichend. Wir haben uns nach Angeboten für die besten Geräte umgeschaut.

Den Testsieger Homematic IP Evo bekommt ihr aktuell für 84,95 Euro bei Amazon*. Zudem bekommt ihr von Homematic den erforderlichen IP-Access-Point aktuell 18 Prozent günstiger für 139,99 Euro*. Das IP-Easy-Connect-Set gibt es ganze 37 Prozent günstiger für 49,99 Euro*. Bei diesen Produkten ruft Amazon damit die gleichen Preise auf wie zuletzt beim Prime Day.

Anzeige
Anzeige

Auf dem zweiten Platz bei Stiftung Warentest landete Fritz DECT 302. Ihr bekommt aktuell eine weitere Variante (Fritz DECT 440) 26 Prozent günstiger für 47,49 Euro* (aktuell vergriffen). Am Prime Day war das Gerät 2 Euro teurer.

Auch für das drittplatzierte Produkt Danfoss Ally gibt es passende Black-Friday-Deals:

Anzeige
Anzeige

Tado-Deals am Black Friday

Tado Smart Radiator V3+ schaffte es bei Stiftung Warentest auf Platz 4 und erreichte ebenfalls noch die Note gut. Von diesem Hersteller gibt es auch Angebote zum Black Friday, sie sind aber aktuell mit Vorsicht zu genießen:

  • Tado-Funk-Temperatursensor (Wi-Fi-Zusatzprodukt) für 69,94 Euro statt 99,99 Euro*.
  • Tado Basic, smartes Heizkörperthermostat, Dreierpack für 162 Euro statt 199,99 Euro* (aktuell vergriffen). Achtung: Hier lag er Preis am Prime Day lediglich bei 99 Euro.
  • Tado Basic (smartes Heizkörperthermostat) – Wi-Fi-Starter-Kit V3 für 189 Euro statt 249,99 Euro*. Achtung: Hier hat Amazon am Prime Day lediglich 109 Euro aufgerufen, es könnte sich also lohnen, auf einen günstigeren Preis zu warten.

Wenn ihr eine größere Anzahl der Produkte von Tado, Homeatic, AVM und Co braucht, schaut euch die Bundles von Tink weiter unten an. Wenn ihr weitere Kaufberatung braucht, findet ihr hier unseren großen Ratgeber: Sparsam heizen – 5 smarte Heizkörperthermostate im Vergleich.

Anzeige
Anzeige

Smarthome-Bundles zum Energiesparen: Black Friday Sale bei Tink

Beim Smarthome-Händler Tink findet ihr ebenfalls jede Menge Technik zum Energiesparen im Sale. Besonders interessant sind die Bundles, bei denen ihr beispielsweise jede Menge Produkte von Tado, AVM und Homeatic in kombinierten Angeboten bekommt, falls ihr größeren Bedarf habt:

Solarladegeräte und Powerstations

Die hier aufgezählten Preise bei Amazon liegen sind nochmal leicht günstiger als beispielsweise am Prime Day:

Kaufhinweis für Balkonkraftwerke

Vor dem Kauf eines Balkonkraftwerks solltet ihr immer eine Kosten-Nutzen-Rechnung aufstellen. Wer beispielsweise im Homeoffice arbeitet oder aus anderen Gründen tagsüber viel Strom verbraucht, profitiert eher von einem Balkonkraftwerk, als jemand, der während der Sonnenstunden ohnehin keinen Strom verbraucht. Das ist allerdings nur einer von vielen Faktoren für die Sinnhaftigkeit einer solchen Investition. Eine ausführliche Beratung liefert die Verbraucherzentrale. Zudem haben wir für euch einen zusätzlichen Ratgeber, der euch zeigt, was ihr vor dem Kauf eines Balkonkraftwerks wissen müsst.

Black Friday: Weitere Solar- und Stromgeräte im Angebot

Spannende Black-Friday-Deals aus weiteren Kategorien

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige