Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Gemini und mehr: Feature-Drop bringt Googles Pixel-Geräten viele neue Funktionen

Googles Pixel 8 Pro und die weitere Pixel-Familie bekommen per Feature-Drop viele neue Funktionen. Das Topmodell erhält eine erste Portion Gemini und das versprochene Video-Boost-Update. Für alle gibt es einen Reparaturmodus und allerhand mehr.

3 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Triple- versus Dual-Cams: Das Pixel 8 Pro ist mit drei, das Pixel 8 mit zwei rückseitigen Kamerasensoren bestückt. (Foto: t3n)

Quartalsweise liefert Google Software-Updates für seine Pixel-Smartphones. Mit den sogenannten Feature-Drops bekommen Googles Telefone einen ganzen Strauß an neuen Funktionen, wobei vor allem die neueren Geräte profitieren.

Anzeige
Anzeige

Video-Boost für das Pixel 8 Pro

Mit dem neuen Feature-Drop bringt Google den im Zuge des Oktober-Events versprochenen Video-Boost auf das Pixel 8 Pro (hier unser ausführlicher Test). Bei diesem Feature werden aufgenommene Videos in die Google-Cloud geladen und dort hinsichtlich Belichtung, Farbe und Rauschen optimiert.

Google verspricht durch die Funktion eine Videoqualität, wie sie bisher auf Smartphones nicht möglich war, was Detailtreue, Dynamikumfang und Farbgestaltung anbelangt, heißt es. Überdies soll Video-Boost eure Videos automatisch stabilisieren.

Anzeige
Anzeige

Darüber hinaus liefert das Update die bislang nur für Fotos verfügbare Nachtsichtfunktion auch für Videos. Für die Verwendung von Video-Boost ist Googles Fotos-App erforderlich.

Neue Kamerafunktionen für weitere Pixel-Modelle

Hinsichtlich neuer Kamerafunktionen geht das Pixel 8 nicht vollkommen leer aus: So verpasst Google beiden aktuellen Smartphone-Modellen eine Zeitraffervideofunktion, die auch am Abend funktionieren soll. Dabei setzt Google abermals auf die Nachtsicht.

Anzeige
Anzeige

Nahezu alle Pixel-Smartphones erhalten zudem Verbesserungen bei Porträtaufnahmen. Hierbei kommt ein neues KI-Modell zum Einsatz, um harte Schatten zu entfernen. Diese Funktion kann laut Google auch auf alte Bilder angewandt werden.

Ferner bekommt die Scharfzeichnenfunktion Verbesserungen, mit der schon bisher verschwommene Bilder dank KI verbessert werden konnten. Speziell ziele die Optimierung auf das Fell von Hunden und Katzen ab. Es helfe auch dabei, „Gesichter und Hintergründe von Menschen neu zu fokussieren, um mit einem Fingertipp das perfekte Foto zu erstellen“.

Anzeige
Anzeige

Generative KI: Gemini Nano für das Pixel 8 Pro

Ein weiteres Pixel‑8-Pro-exklusives Feature ist der Einzug der neuen generativen KI Gemini. Auf dem Google-Phone kommt indes nicht das große Modell zum Einsatz, sondern Gemini Nano, das Aufgaben lokal auf dem Gerät durchführt.

Zunächst arbeitet es auf dem 8 Pro in zwei Bereichen: Gemini Nano wird verwendet, um Zusammenfassungen von Audiomitschnitten der Rekorder-App zu liefern.

Außerdem bietet Gemini Nano euch in der Keyboard-App Gboard als Entwickler:innenvorschau smartere Antwortvorschläge auf Nachrichten in Whatsapp, weitere Apps sollen im Laufe des nächsten Jahres folgen. Beide Features sind bis auf Weiteres nur auf Englisch verfügbar.

Anzeige
Anzeige

Pixel-Smartphones als Webcam nutzen

Google bringt mit dem Feature-Drop noch weitere Funktionen auf zahlreiche Pixel-Modelle: Google-Phones ab dem Pixel 6 (Test) können nach Aufspielen des Updates als Webcam für Computer genutzt werden, wenn sie per USB verbunden werden.

Weg mit den Kaffeeflecken: Googles Dokumentenscanner hilft dabei. (Bild: Google)

Ab dem Pixel 5a 5G bietet Google mit dem Update zudem einen verbesserten Dokumentenscanner an. Der kann nun Verunreinigungen auf den digitalisierten Papieren entfernen.

Pixel-Feature-Drop: Reparaturmodus und Entsperren mit Pixel Watch

Auch neu ist der sogenannte Reparaturmodus, der garantieren soll, dass Reparaturdienstleister keinen Zugriff auf eure privaten Daten bekommen.

Anzeige
Anzeige

Für das Pixel Fold zieht mit dem Update zudem eine Dual-Screen-Preview ein. Die Vorschau der Kamera kann damit sowohl auf dem Außen- als auch auf dem Innendisplay angezeigt werden, so Google.

Beim Pixel Fold kann fortan sowohl das Außen- als auch das Innendisplay für die Kameravorschau genutzt werden. (Bild: Google)

Besitzer:innen einer Pixel Watch kommen mit dem Feature-Drop ebenfalls in den Genuss neuer Funktionen. Allen voran können sie ihre Smartwatch zum Entsperren des Smartphones verwenden. Das ist ein seit Langem erwartetes Feature.

Ebenso wird das Pixel Tablet nicht vergessen: Es erhält bekannte KI-Funktionen wie Clear Calling und Spatial Audio.

Anzeige
Anzeige

Feature-Drop Dezember 2023: Welches Pixel bekommt welche Funktionen? (Grafik: Google)

Diese waren bislang nur auf Googles Smartphones verfügbar. Zudem liefert Google ein kombiniertes Widget für Wetter- und Zeitanzeige.

Der Feature-Drop für die kompatiblen Pixel-Geräte sollte im Laufe der kommenden Tage schubweise verteilt werden.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige