Digitale Gesellschaft

GIF-Suchmaschinen: 5 Seiten für Memes und andere Animationen

(Grafik: Kuat)

Keine Lust zu schreiben? Dann drück es doch einfach mit einem GIF aus. Damit du auch ein passendes findest, haben wir uns auf die Suche nach den besten Websites gemacht.

Was ist eigentlich ein GIF? GIF steht für „Graphics Interchange Format“ und ist ein Bitmap-Bildformat. GIFs waren die ersten Bildformate im Web – vor allem, um Animationen darzustellen. Kurze Zeit wollte keiner mehr was von GIFs wissen, doch jetzt boomen die bewegten Bildchen wieder – und GIFs sind aus unseren Chats nicht mehr wegzudenken.

The Struggle is Real! (GIF: giphy.com)

The Struggle is Real! (GIF: giphy.com)

Doch bis man bei Google oder im eigenen GIF-Ordner das richtige GIF gefunden hat, kann die Situation, um die es dir geht, schon längst wieder Geschichte sein – und du machst dich mit deiner späten Reaktion selbst zum Lacher. Damit du schneller antworten kannst, gibt es hier die besten Seiten, um dein GIF per Suchbegriff zu finden.

1. GIPHY

Die Mutter aller GIF Animationen. (Screenshot: giphy.com)

Die Mutter aller GIF Animationen. (Screenshot: giphy.com)

GIPHY ist einer der größten GIF-Kataloge. Nutz die Suche, Kategorien oder filter nach Künstlern, um zu deinem passenden GIF zu kommen. Und falls du doch nicht fündig wirst, erstellst du dir einfach ein eigenes Bild.

2. reddit

Am User-Interface von reddit könnte man etwas feilen, aber es reicht, um ein GIF zu finden. Reddit wird von der Community selbst befüllt. Du kannst sogenannte „Subreddits“ – so wird die jeweilige Community bezeichnet – abonnieren und in deinem Account die Startseite beliebig anpassen.

3. hulu

hulu the perfect gif. (Screenshot: huluperfectgif.tumblr.com)

hulu THE PERFECT GIF. (Screenshot: huluperfectgif.tumblr.com)

Ähnlich wie bei GIPHY, kannst du bei hulu nach Kategorien filtern oder die Suche verwenden. Leider kann man den GIFs keinen eigenen Text hinzufügen. Das Teilen über Kanäle wie Tumblr, Twitter oder Pinterest funktioniert aber reibungslos.

4. GIFbin

(Screenshot: gifbin.com)

(Screenshot: gifbin.com)

GIFbin bietet dir eine Suche über Tags oder meistgesuchte GIFs. Starte beispielsweise mit „Accidents“ und beende deine Suche mit „Yoda“ – fündig wirst du auf jeden Fall. Leider gibt es keinen direkten Weg, die GIFs auf Social-Media-Accounts zu teilen, nur über die Short-URL.

5. imgflip

Imgflip hat eine sehr überschaubare Auswahl. Auch hier könnt ihr die GIFs direkt über alle möglichen Kanäle teilen, unter anderem Facebook, Twitter, Google+ oder per Mail.

Du willst deine GIFs auch via SMS, WhatsApp und Co. verschicken? Dann guck dir doch mal die PopKey-App an. Und weil manchmal selbst keine Zeit zum Suchen bleibt, haben wir uns auch schon mal auf die Suche gemacht und die besten GIFs für euch rausgesucht, um den Büroalltag aufzulockern.

Und auf welcher Seite sucht ihr am liebsten nach GIFs?

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung