Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

Gmail, Kalender und weitere im Material-You-Anstrich: Google hübscht seine Apps für Android 12 auf

Kurz vor dem Release von Android 12 hübscht Google seine hauseigenen Produktivitäts-Apps auf. Unter anderem erhalten Gmail, Kalender und weitere Anwendungen das neuen Material-You-Design.

1 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Android 12 auf dem Pixel 5. (Foto: t3n)

Erst vor wenigen Tagen hat Google die letzte Beta seiner nächsten großen Android-Iteration veröffentlicht und bestätigt, dass der finale Release innerhalb der nächsten Wochen erfolgen wird. Damit zumindest die eigenen Apps optisch zum größten Android-Redesign seit 2014 passen, will das Unternehmen innerhalb der nächste 14 Tage die Apps seiner Workspace-Suite, ehemals G-Suite, aktualisieren.

Android 12: Material You für Gmail und weitere Workspace-Apps

Anzeige
Anzeige

Laut Google umfasst der neue Look im Material-You-Design Änderungen an der Navigationsleiste, verbesserte Aktionsschaltflächen und Googles neue Sans-Schriftart für bessere Lesbarkeit. Zunächst erhalten die Apps Gmail, Kalender, Meet, Google Docs, Tabellen und Präsentationen sowie Drive den neuen Anstrich.

So sieht die Gmail-App im Material-You-Design aus. (Screenshots: Google)

Material You ist Teil des größeren Android-12-Redesigns, das große, lebhafte Schaltflächen, flüssigere Animationen und einige Optimierungen der System-Apps umfasse, so Google. Die Änderungen landen zunächst auf Pixel-Geräten, auf denen neben dem neuen Design auch eine dynamische Anpassung der Farben verfügbar ist. Die Farbpaletten orientieren sich dabei an dem von euch genutzten Bildschirmhintergrund.

Anzeige
Anzeige
  • Gmail (ab Version 2021.08.24)
  • Drive (ab Version 2.21.330)
  • Google Docs, Tabellen und Präsentationen (ab Version 1.21.342)
  • Meet (ab Version 2021.09.19, ab 19. September)
  • Kalender (ab Version 2021.37, ab 20. September)

Android 12: Update von Gmail und Co für alle Endnutzer

Google weist darauf hin, dass sich die App-Updates an alle Endnutzer richten und nicht nur an zahlende Workspace-Kunden. Wie die aktualisierten Apps in Material You und mit dynamischen Farben aussehen, zeigt Google anhand einiger Screenshots, die zudem die Unterschiede aufzeigen.

Anzeige
Anzeige
Google-Docs-App im Material-You-Design. (Screenshots: Google)

1 von 5

Laut Google werden die Designänderungen schon für Gmail, Google Drive, Google Docs, Tabellen und Präsentationen verteilt. Da die Updates schubweise verteilt werden, kann es durchaus sein, dass sie noch nicht von allen gesehen werden. Ab dem 19. September sollen die Updates für Google Meet und ab dem 20. September für die Kalender-App erscheinen.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige