Anzeige
Anzeige
News

Tesla-Roboter: Funktionierender Prototyp soll im September gezeigt werden

Elon Musk macht es mal wieder spannend: Der CEO von Tesla kündigte auf Twitter eine Verschiebung des Tesla-AI-Day auf Ende September an – weil er dann schon einen funktionierenden Prototyp seines humanoiden Roboters präsentieren will.

Von Hannah Klaiber
1 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige

Der humanoide Roboter von Tesla wird sehnsüchtig erwartet: Jetzt verschob Elon Musk den Tesla-AI-Day – weil er einen ersten funktionierenden Prototypen des Optimus präsentieren will. (Foto: Shutterstock.com/ gg5795)

Ursprünglich war der Tesla-AI-Day für den 19. August geplant gewesen, Musk hatte den Termin erst Mitte Mai verkündet – nicht ohne hinzuzufügen, dass die Firmenpräsentation „viele coole Updates“ bereithalten werde. Wenige Wochen später sind die geplanten Updates offenbar noch nicht cool genug: Wie Musk auf Twitter mitteilte, wurde der AI-Day auf Ende September verschoben.

Tesla-AI-Day für 30. September geplant

Anzeige
Anzeige

„Tesla AI Day wird auf den 30. September verschoben, da wir bis dahin vielleicht einen funktionierenden Optimus-Prototyp haben“, heißt es in dem Tweet, den Musk am frühen Morgen des 3. Juni absetzte. Der humanoide Roboter, den Musk beim vergangenen Tesla-AI-Day im August 2021 angekündigt hatte, soll allgemeine physische Aufgaben übernehmen, die für Menschen zu langweilig oder zu gefährlich sind. Der Tesla-Bot ist Musks große Zukunftshoffnung. „Ich denke, ‚Tesla Optimus‘ hat das Potenzial, mit der Zeit bedeutender zu werden als das Fahrzeuggeschäft“, hatte er im Februar vor Investoren gesagt.

Ob Musk das ambitionierte Datum halten kann, ist ungewiss – der Tesla-CEO ist in der Vergangenheit nicht durch Verlässlichkeit aufgefallen, wenn es um die Einhaltung seiner stets medienwirksamen Ankündigungen ging. Auf die Aktienkurse seines Unternehmens haben Musks Äußerungen häufig starke Auswirkungen – wegen seiner Tweets geriet er schon mehrfach in Reibereien mit der US-Börsenaufsicht. Elon Musks aktuelles Announcement auf Twitter dürfte zu einer Verschärfung des Konflikts zwar nicht beitragen, auf die Entwicklungen der Aktienkurse dürfte man dennoch gespannt sein.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige