Anzeige
Anzeige
News
Artikel merken

VW elektrisiert GTI-Logo – kommt bald ein schnittiger E-Sportwagen?

Im Rahmen seiner E-Mobilitätsoffensive will Volkswagen offenbar auch seinem GTI-Logo ein entsprechendes Update verpassen. Das könnte darauf hindeuten, dass VW bald ein sportliches E-Auto auf den Markt bringen will. Es gibt aber auch andere Deutungen.

2 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
VW bringt GTI-Logo ins Elektrozeitalter. (Foto: Nick N A/Shutterstock)

Spekulationen, dass VW sein für 2025 geplantes 25.000-Euro-Elektroauto ID 2 nach einem Design-Update als neue E-Golf-Generation auf den Markt bringt, haben sich – vorerst – nicht bestätigt. Stattdessen soll der neue Elektro-Golf frühestens 2028 kommen.

Anzeige
Anzeige

Neues Logo: Kommt ein E-Golf GTI?

Wird es dann auch eine schnittige Version, in Form eines E-Golf GTI geben? Rüstet VW weitere Automodelle mit einem Sport-Äquivalent mit Elektromotor aus? Oder plant der Konzern zur Feier des 50-jährigen Jubiläums des Golf GTI in Europa im Jahr 2025 einfach nur eine Sonderedition?

Hinter diesen und ähnlichen Fragen steckt die Information, dass sich VW beim Deutschen Patent- und Markenamt ein GTI-Logo gesichert hat, bei dem das „I“ am Ende durch einen Blitz ersetzt wird. Das würde, hat man die Elektrostrategie von VW im Blick, insofern Sinn ergeben, als dass das „I“ für „Injection“ – Benzineinspritzung – steht.

Anzeige
Anzeige

Sportliche E-Modelle mit GTI-Kennzeichnung?

Das „GT“ wiederum bedeutet „Gran Turismo“. Die Bezeichnung GTI wird im Normalfall für die Bezeichnung eines sportlichen Modells verwendet. Die Website Carbuzz, die zuerst über das geänderte Logo berichtet hat, witzelt entsprechend, dass GTI damit künftig für „Gran Turismo Induction“, also Induktion, stehen könnte.

GTI-Logo von VW

Blitz statt „I“: Das neue GTI-Logo von VW. (Logo: VW/DPMA)

Aktuell verwendet VW für die Kennzeichnung seiner E-Automodelle mit Extraleistung die Bezeichnung „GTX“. Mit der Umgestaltung des GTI-Logos könnten diese jetzt aber auch als „GTI“ bezeichnet werden, wie Carbuzz schreibt. Allerdings sei es ebenso möglich, dass VW die Bezeichnung GTI – mit neuem Logo – vorerst nur für Hybridautos verwendet.

Anzeige
Anzeige

GTI-Autos von VW: Wann kommen neue Modelle?

Spätestens dann, wenn alle VW-Modelle vollelektrisch daherkommen, wäre eine solche Unterscheidung aber obsolet – und die Zusatzbezeichnung GTI könnte für alle sportlichen E-Fahrzeuge des VW-Konzerns verwendet werden. Wie diese dann aussehen werden und wann sie auf den Markt kommen, ist freilich unklar.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige