5 Dinge, ohne die ich nicht arbeiten kann

RSS-Feed abonnieren

Jeder braucht sie: Feste Rituale und eine vertraute Umgebung. Doch welche fünf Dinge benötigen Gründer, Team-Leader und Freelancer konkret für ihre Arbeit? t3n hat nachgefragt und mit Experten über ihre Erfahrungen gesprochen.

Warum ist eine vertraute Arbeitsumgebung wichtig?

Überraschend: Für die meisten Experten gehören keine Hightech-Geräte zu den unverzichtbaren Dingen für die Arbeit, persönliche Gegenstände und Rituale stehen im Mittelpunkt. Der Wunsch nach Sicherheit ist ein grundlegendes Bedürfnis des Menschen. Er will seine Umgebung kennen und nach seinen Vorstellungen gestalten. Für den eigenen Arbeitsplatz besteht in diesem Punkt kein Unterschied: Die Arbeitsumgebung muss ein sicheres und vertrautes Gefühl erzeugen. Es kann sich um das Familienbild auf dem Schreibtisch aber auch um die selbst gebaute Star-Wars-Skulptur handeln. Jeder Mensch entscheidet, wo und mit welchen Objekten er sich wohl fühlt. Viele der von uns befragten Experten haben sich nicht bewusst für eine bestimmte Kombination aus unverzichtbaren Objekten am Arbeitsplatz entschieden. Sie haben im Laufe der Zeit gemerkt, was ihnen wichtig ist und Kraft spendet. 

Die Bedeutung von festen Ritualen für den Arbeitsprozess

Der Kaffee am Morgen, das Computerspiel zur Beruhigung vor dem Meeting oder ruhige Entspannungsmusik aus der Stereoanlage – jeder Mensch schätzt seine festen Rituale. Der Arbeitsprozess wird unterstützt, da Rituale dabei helfen, bestimmte Stimmungslagen zu erreichen. Wer entspannt ist, kann sich besser konzentrieren. Anspannung verhindert kreative und innovative Ideen. Es ist daher wichtig, die richtigen Rituale zu finden. Durch Konstanz und Kontinuität steigt die Sicherheit, ein entscheidender Faktor für den Arbeitsprozess. Wir haben in unseren Interviews genauer gefragt und festgestellt, wie wichtig Rituale für die Experten sind: Wer tagtäglich von einem Meeting in das nächste jagt, ist einem hohen Druck ausgesetzt. Sich einmal Zeit nehmen und abschalten, das Ziel kann unter anderem durch das Hören des Lieblingssongs oder ein kurzes Tetris-Spiel erreicht werden. 

Wenn wir euch neugierig gemacht haben: Auf t3n findet ihr immer brandaktuelle News und spannende Artikel rund um die Themen Gründer, Team-Leader und Freelancer und besseres Arbeiten.
 

Finde einen Job, den du liebst.