Anzeige
Anzeige
Quiz
Artikel merken

Teste dein Wissen: Elektromobilitäts-Quiz

Elektromobilität: Bei all den neuen Modellen, Gesetzesänderungen und Ankündigungen von Politik und Autoindustrie fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Schaffst du es?

3 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige
Elektroautos derzeit schwer zu bekommen. (Foto: DavidSch/Shutterstock)

In den nächsten Jahren sollen Elektroautos endgültig die herkömmlichen Verbrenner ablösen. Jeder Autobauer, der etwas auf sich hält, hat bereits festgelegt, wann in seinen Werken die letzten Wagen mit Verbrennungsmotor vom Band laufen sollen. Gleichzeitig halten sich über E-Autos immer noch einige Mythen, während der Markt für E-Bikes erst so richtig ins Rollen kommt. Wer sich auf die kommenden Trends vorbereiten möchte, sollte sich mit dem Thema also gut auskennen. Unser Quiz hilft dir dabei!

Nicht gewusst oder anderer Meinung? Hier gibt’s die Fakten!

Anzeige
Anzeige

Du bist dir sicher, dass du mehr richtige Antworten abgegeben hast oder willst nochmal nachlesen, was genau die richtigen Antworten sind? Hier wirst du fündig, aber Vorsicht: Spoiler-Alarm!

Elektroautos sind derzeit ganze zehn Jahre von der KfZ-Steuer befreit, dabei handelt es sich allerdings nicht um den einzigen Vorteil für Steuerzahler mit E-Auto: Diese Steuervorteile gelten für Elektroautos.

Anzeige
Anzeige

Herbert Diess, Rupert Stadler oder doch Oliver Blume? Wen Elon Musk 2014 beinahe zum Tesla-CEO ernannt hätte und welche besondere Verbindung zwischen Musk und Mister X besteht, kannst du hier nachlesen. Apropos deutsche Autobauer und Elektromobilität: Nur einen einzigen Verbrenner will Porsche übrig lassen. Ambitionierte Pläne für einen Autohersteller, der bei seinen Fans auch für die charakteristischen Verbrennungsmotoren und deren Sound beliebt ist. Welches Modell bis zur Deadline 2030 nicht elektrifiziert wird, erfährst du hier.

Anzeige
Anzeige

Wie die meisten neuen Technologien sehen sich auch Elektroautos mit vielen Vorurteilen und Halbwahrheiten konfrontiert. Zeit für etwas Aufklärung: So gefährlich sind brennende Elektroautos wirklich.

In China verkauft sich der Freze Nikrob häufiger als Teslas Model 3. Hier geht’s zu den Infos über „das günstigste Elektroauto Europas“. Elektromobilität besteht allerdings nicht nur aus E-Autos, auch diverse andere Fortbewegungsmittel sollen elektrifiziert werden. Zugegeben, diese Frage ist etwas kleinteilig, aber bei den ganzen Begriffen kann man schon mal durcheinanderkommen: Was ist der Unterschied zwischen E-Bikes, Pedelecs und S-Pedelecs?

Anzeige
Anzeige

Im Wahljahr 2021 sind Verbote ein echtes Reizthema. Eine Umfrage zeigte aber, was Deutsche vom Verbot von Verbrennungsmotoren halten – und das Ergebnis ist angesichts der häufig emotional geführten Debatte dann doch etwas überraschend.

Tesla kommt nach Brandenburg. Dieses Thema beschäftigt nicht nur die Menschen in der Region, sondern hat deutschlandweit schon mehrfach ein großes mediales Echo hervorgerufen. Wasserzufuhr, Waldrodung, Deutschland-Trips von Elon Musk: Das Tesla-Werk produziert schon weit vor seiner Eröffnung eine Schlagzeile nach der anderen. Auf die Frage, warum sich Tesla bei der Suche nach Führungskräften in Deutschland schwertut, haben wir uns bereits an anderer Stelle an einer Antwort versucht. Um jedoch bei der Frage aus dem obigen Quiz zu bleiben: Die Tesla-Fabrik entsteht in Grünheide!

Ein großes Tesla-Werk wird der Wahrnehmung Deutschlands als Nation, die sich langsam aber stetig zum E-Auto bekennt, natürlich nicht schaden. Im Elektromobilitätsindex werden jedes Jahr die sieben größten Auto-Nationen miteinander verglichen. Zuletzt kletterte Deutschland auf Rang Zwei und musste sich nur China geschlagen geben. Auf Rang Drei liegt Frankreich.

Anzeige
Anzeige

Und last but not least: Welche Voraussetzungen muss eigentlich eine private Ladestation erfüllen, um dafür die Förderung der KfW zu erhalten? Diese Info findest du in unseren Fragen und Antworten zur privaten Ladestation.

Du hast deinen Wissensdurst noch nicht gestillt? Dann schau dir doch unsere weiteren Artikel zum Thema Elektromobilität oder eines unserer anderen Quiz an. Viel Spaß:

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Ein Kommentar
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Florentin Deutinger

Laut dem quiz ist die eigentlich korrekte Antwort dass ein elektro Auto seltener brennt falsch…

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige