Affinity

RSS-Feed abonnieren

Affinity Photo ist ein Bildbearbeitungsprogramm des britischen Herstellers Serif und ist seit 2015 auf dem Markt. Affinity wird als Alternative zu Adobes Photoshop angesehen und unterscheidet sich insbesondere hinsichtlich des Preises. Das Bildbearbeitungsprogramm steht Windows- und Apple-Nutzern zur Verfügung und ist auch auf mobilen Geräten von Apple als App nutzbar. Mit dem Programm lassen sich nicht nur einfache Retuschen durchführen, sondern auch komplexe Bearbeitungen innerhalb der Ebenen. 

Affinity Publisher vs. Indesign

Serif hat schon mit Affinity Photo ernstzunehmende Konkurrenz für Adobe Photoshop geschaffen. Nun zieht der Hersteller mit einem weiteren Programm nach. Der Affinity Publisher wird bereits als der Alternative zu Indesign gehandelt. Auch Affinity Publisher soll zu einem günstigeren Preis verfügbar sein als das Pendant von Adobe. Wie bereits Affinity Photo wird auch Affinity Publisher als hochwertiges Bildbearbeitungsprogramm angesehen. Weitere Infos zum Affinity Publisher erhaltet ihr auf t3n.

Affinity Photo im Test

Affinity Photo ist mittlerweile auch für das iPad erhältlich. Damit ist die Bildbearbeitung auch unterwegs möglich. In Kombination mit dem Apple Pencil sind nahezu alle Funktionen der App optimal nutzbar. Wir haben Affinity Photo getestet und Adobe Photoshop im direkten Vergleich gegenübergestellt. Die Oberfläche der Programme gestaltet sich sehr ähnlich. Die Nutzer müssen sich also bei einem Wechsel kaum umstellen. Auch das Spektrum an Funktionen lässt keine Wünsche offen. Auch in der App-Version fehlen keine Funktionen, sodass auch problemlos mobil gearbeitet werden kann. Auf t3n findet ihr jederzeit brandaktuelle News und passende Artikel rund um das Thema Affinity.