Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Apple

RSS-Feed abonnieren
Neueste Artikel
iPhone 4S in Einzelteile zerlegt

News
iPhone 4S in Einzelteile zerlegt

Wie das iPhone 4S von innen aussieht, kann man sich jetzt auf ifixit.com ansehen. Dort haben sie Apples neues Smartphone Stück für Stück auseinandergenommen, die Komponenten analysiert und alles in Bildern festgehalten. Das nennt man dann wohl Nerd-Porn… Wie sich zeigt, ist das iPhone 4S neben den bekannten Neuerungen eine Kombination aus den beiden iPhone-4-Versionen für CDMA- und GSM-Netze. Und wie zuvor ist es für Reparaturen kaum geeignet.

2 Min.
Artikel merken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Apple: News, Ratgeber & Tests rund um den Tech-Konzern

Apple gehört zu den größten und reichsten Unternehmen der Welt. Das Unternehmen wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne als klassische Garagenfirma gegründet und war unter den ersten Herstellern von Personal Computern. Zu den Meilensteinen der Unternehmensgeschichte, bei denen die Firma die Entwicklung im Technologiesektor prägte, gehören unter anderem die Einführung der Maus und damit verbunden einer grafischen Nutzeroberfläche, der iPod, das iPhone, das iPad, die Apple Watch,  iTunes als digitale Vetriebsplattform für Musik und der App-Store als digitale Vertriebsplattform für Software.

Das Unternehmen Apple

Unter betriebswirtschaftlichen Aspekten betrachtet gehört Apple zu den weltgrößten Unternehmen. Seit dem Börsengang 1980 gilt Apple seit 2011 mit wenigen Unterbrechungen als das wertvollste Unternehmen der Welt. Sowohl bei der Marktkapitalisierung und dem Umsatz als auch bei Gewinn und Wert der Marke spielt der Konzern seit Jahren ganz Vorne mit. Trotz der sehr guten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und schwindelerregenden Finanzreserven schüttete Apple zwischen 1995 und 2012 keine Dividenden an seine Aktionäre aus. Bis März 2018 lief zudem ein Aktienrückkaufprogramm mit einem Gesamtvolumen von 175 Milliarden US-Dollar. Dennoch können wir im Bereich Marketing noch einiges von Apple lernen.

Seit 2011 ist Tim Cook CEO von Apple. Er folgte auf Steve Jobs und war vorher als COO verantwortlich für das operative Geschäft.

Apple: Fokus auf Produkt-Design

Nutzer von Apple-Produkten loben häufig das Design der Hardware und Software. Das kommt nicht von ungefähr, denn der Konzern legt bei der Entwicklung einen starken Fokus darauf. Das typische Apple-Design ist insbesondere von Schlichtheit geprägt, was sich beispielsweise in der geringen Zahl der Bedienelemente und möglichst wenig Kabeln für Geräte (wie beispielsweise beim Mac oder Macbook Air) manifestiert. Die Design-Abteilung des Unternehmens ist seit jeher ein wichtiger Bereich von Apple und spielt auch heute eine wichtige Rolle in der Gesamtstrategie des Konzerns. Dabei geht es keineswegs nur um das Aussehen von Produkten, sondern vielmehr um die Art und Weise, wie sie funktionieren und sich bedienen lassen.

Apple News - immer aktuell

Bleibt auf dem Laufenden rund um das Thema Apple – auf dieser Themenseite findet ihr Informationen und interessante Artikel und die aktuellsten Apple News.

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Finde einen Job, den du liebst.
Anzeige
Anzeige